Marco Kurz & Das Frauenbündnis Kandel: Die „Gedenkveranstaltung“ am 27.12.18

Im neuen Dossier werfen wir einen Blick zurück auf die abstoßende „Gedenkveranstaltung“, welche das Frauenbündnis Kandel am 27. Dezember 2018 durchgeführt hat. Mal wieder wurde deutlich, dass es Marco Kurz niemals um Mia ging – sondern nur um sich selbst und seine eigenen politischen Ziele. Selbst in der „patriotischen Szene“ kommt das nicht so gut an, sodass er sich immer weiter isoliert und immer weniger Menschen seinen Aufrufen folgen. Hier geht’s zu den Details:

99_Die_Gedenkveranstaltung_am_27_Dezember

Marco Kurz, Qlobal Change und die Gelben Westen im Dezember 2018

Aus Marco Kurz‘ Bemühungen überregional an Bedeutung zu gewinnen ist bekanntermaßen nichts geworden. Folgendes Dossier liefert einen weiteren Beleg dafür:

98b_Marco_Kurz_Qlobal_Change

Marco Kurz & das Ringen um den Gelbe-Westen-Kuchen vor Acte VI (22.12.)

Auch wenn der „Kuchen“ eigentlich viel zu klein ist um geteilt zu werden, wollen trotzdem einige ein Stück ab haben. Sollen sie sich doch streiten – um einen Kuchen, der null Relevanz besitzt…

98a_Gelbwestenkuchen_vor_Acte_6__(22_12_2018)

Das Frauenbündnis & der Acte V (15.12.) – Die Gelbe Westen Bewegung stagniert

Marco Kurz und Freunde sind noch immer der Meinung, dass mit den Gelbwesten-Protesten sich auch in Deutschland alles ändert. Frankfurt/Main ist trotzdem eine Nummer zu groß, eine angekündigte Demo im Januar hat er lieber wieder abgesagt. Ansonsten steht er mit Schildern an Straßen und verlangt von Vorbeifahrenden, dass sie den Systemwechsel herbeihupen…

97_Acte_V___Die_Gelbwestenbewegung_stagniert_(15_12_2018)

Marco Kurz & die Gelben Westen am 8. Dezember: Das Frauenbündnis Kandel ist ein Auslaufmodell

Ob Live-Videos auf Facebook davor schützen in der Bedeutungslosigkeit zu verschwinden? Das darf bezweifelt werden, aber Marco Kurz hofft das offenbar. Jedenfalls streamt er lieber aus Paris, als „sein“ Frauenbündnis bei einer Demo in Essen zu vertreten – aber diese Demo wäre wohl auch mit ihm ein Flop geworden. Die Geschehnisse des Wochenendes kompakt präsentiert:

96_Essen-Paris__Das_Frauenbuendnis_Kandel_ist_ ein_Auslaufmodell

Marco Kurz: Die Umpolung des Frauenbündnis Kandel im Dezember 2018

Da hat sich der Marco Kurz ja mal wieder verspekuliert. Nicht nur „die Revolution“ ist am vergangenen Samstag ausgeblieben, mit der thematischen „Weiterentwicklung“ hat er auch noch seine patriotischen Freunde verprellt. Dumm gelaufen…

95_Die_Umpolung_des_Frauenbuendnis_Kandel_im_Dez_2018

Der 1.12. – Marco Kurz will das Gesicht der Gelben Westen in Deutschland werden

Also, da wehte ja schon ein revolutionärer Geist am Wochenende durch Kandel. Ganze 200 Gelbwesten brachten das System zum Wanken… Und Marco Kurz scheint das sogar tatsächlich zu glauben…

94 Die_Kandel-Gelbwesten-Demo_vom_1_Dez

Marco Kurz und sein drittes Projekt: Die Gelben Westen in Kandel

Marco Kurz hat einen neue Beschäftigung gefunden, um sich über seine eigene Bedeutungslosigkeit hinweg zu täuschen – die Gelbwesten aus Frankreich. Und wir sollten wohl alle bibbern, denn am 01. Dezember kommt „die Revolution“ nach Deutschland…

93_Marco_Kurz_startet_sein_Gelbwestenprojekt_Nov_2018

Marco Kurz, das Frauenbündnis Kandel & Der Marsch 2017 im Vorfeld der November-Kandeldemo 2018

Im neuen Dossier gibt’s viel zu lesen. Unter anderem hadert Marco Kurz hadert mit der FDGO und will seinen Marsch 2017 wieder in der patriotischen Wahrnehmung positionieren. Und noch viel mehr… Bitte hier entlang:

91a_Dossier

Marco Kurz & Das Frauenbündnis Kandel: Kandel & Köthen im September

Ok, unser neues Dossier ist ein kleiner Epos geworden, aber es ist ja auch viel los – leider. Hoffen wir, dass sich das bald wieder ändert. Bis dahin behalten wir aber den Überblick:
87_Kandel_und_Koethen_im_September